Old West Firearms E.V.

 

Home
News
Termine
Info
Galerie
Gästebuch
Markt
Downloads
Kontakt
Links
Mitglieder
Datenschutz
Admins









  Generalversammlung 2020/2021
Die Generalversammlung für 2020 und 2021 findet am 04.09.2021 statt. Einladungen sind auf dem Postweg bereits ergangen.
Sollte jemand keine Einladung erhalten haben liegt das vermutl. daran, dass die Adresse nicht aktuell ist. In diesem Fall einfach mich anmailen.



 Thomas Funkert / 08.03.2020
Kommentare [0] 

  Landesmeisterschaften 2020
Die Mitglieder des OWF e.V. haben die Möglichkeit die Landesmeisterschaft des LV 9 in verschiedenen Disziplinen in Dahn, Eschelbach, Philippsburg und Schopp zu schießen.
Jeder, der mehr als das normale Kontingent Waffen erwerben möchte (also über 2 Kurz- bzw. 3 Selbstladelangwaffen) muss eine Teilnahme an einer Landesmeisterschaft nachweisen. Auch bei Bedürfniswiederholungsprüfungen wirkt sich die Teilnahme positiv aus. Bedenkt dies -auch im Hinblick auf das 3. Waffenrechtsänderungsgesetz-
Näheres unter Termine.

Anmeldung erfolgt über das BDS-Wettkampfsystem,ab dem 06.02.2020

  / 05.02.2020
Kommentare [0] 

  Zugangsdaten fuer Landesmeisterschaften u.ä.
Ab sofort kann man eine dauerhafte weltweit einheitliche Zugangsberechtigung für Wettkämpfe einrichten.
Hierzu auf die Webseite "http://bdsmeisterschaft.de/" gehen und sich als Schütze registrieren.
Mit der zugeteilten Benutzerkennung und dem Passwort kann man sich auch für die Landesmeisterschaften des LV9 -Saar- anmelden.


 Thomas Funkert / 07.02.2016
Kommentare [0] 

  Wie werde ich Mitglied ?
Wenn Sie die Satzung des Vereins gelesen haben und Mitglied werden möchten drucken Sie im Downloadbereich einmal den Aufnahmeantrag für den OWF e.V. aus und unterschreiben 1x auf dem Antrag und 1x auf der SEPA-Einzugsermächtigung.Dann noch den erforderlichen Passantrag für den Landesverband 9 (Saarland)ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben. Alle diese Unterlagen, eine Kopie des Ausweises (Vor- und Rückseite), Datenschutzhinweis sowie 2 Passbilder neueren Datums senden Sie an die OWF Geschäftsstelle, Augrund 5 in 74889 Sinsheim. Von dort bekommen Sie nach Ausstellung des Passes des BDS diesen zugesandt. Sollten Sie noch weitere Fragen haben mailen Sie uns an unter "owf-geschaeftsstelle@arcor.de".

 Th. Funkert / 29.01.2015
Kommentare [0] 

  E-Mail Adressen und Datenänderungen
Hallo Mitglieder,
alle die eine E-Mail Adresse haben sollen diese an die Geschäftsstelle unter owf-geschaeftsstelle@arcor.de mitteilen, da dies der zeitnahen Übermittlung der Zugangsdaten zu Meisterschaften dient und dem Verein Portokosten spart. Auch die, die bereits eine Adresse hinterlegt haben bitte melden, da ca. 20 % der E-Mail als "Unzustellbar" zurückkommen. Außerdem bei Umzügen, Kontoänderungen etc.
Vielen Dank

 Th. Funkert / 28.07.2014
Kommentare [0] 

  Notwendige Unterlagen fur einen Beduerfnisantrag

Notwendige Unterlagen für einen Bedürfnisantrag

- Ausgefüllter Antrag für die Waffenbehörde
- Ausgefüllter Antrag des BDS für den Bedürfnisnachweis (zu finden auf der Homepage des BDS LV 9 unter "nützliche Hilfe" - Formulare)
- Kopie des BDS-Ausweises
- Kopien aller Waffenbesitzkarten
- Schießbuch in Kopie
- Bei Erstanträgen Kopie des Sachkundenachweises
- Nachweis über die Einzahlung der Bearbeitungsgebühr an den Verband
Notwendige Unterlagen für einen Bedürfnisantrag
- Ausgefüllter Antrag für die Waffenbehörde
- Ausgefüllter Antrag des BDS für den Bedürfnisnachweis (zu finden auf der Homepage des BDS LV 9 unter "nützliche Hilfe" - Formulare)
- Kopie des BDS-Ausweises
- Kopien aller Waffenbesitzkarten
- Schießbuch in Kopie
- Bei Erstanträgen Kopie des Sachkundenachweises
- Nachweis über die Einzahlung der Bearbeitungsgebühr an den Verband
- 1 Umschlag C4 an Wolf-Peter Lieb, Sportleiter OWF, Hauptstr.86, 66976 Rodalben
darin enthalten:
- 1. Umschlag C4 frankiert, adressiert an Thomas Funkert, OWF-Vorsitzender, Augrund 5, 74889 Sinsheim (1,55 Euro)
- 1. Umschlag C4 frankiert, adressiert an Rigo Woll, Lagerstr. 34, 68753 Waghäusel(1,55 Euro)
- 1. Umschlag C5 frankiert, adressiert an die zuständige Waffenbehörde (1,55 Euro)
- 1. Umschlag normal frankiert, adressiert an den Antragsteller (0,80 Euro)



Für die Bearbeitung eines Antrages (pro Vorgang/ Waffe) wird vom Verband eine Gebühr in Höhe von 15,00 Euro erhoben.

Die Gebühr ist auf das Konto des

Inhaber: BDS LV 9 e.V.
IBAN: DE20 5939 1200 0200 2137 00
BIC: GENODE51UBH
Bank: Volksbank Überherrn eG

bei Antragstellung einzuzahlen. Als Vermerk muss das Kennwort "Bedürfnisantrag" und der Name des Antragstellers angegeben werden.

Vergesst nicht eine Telefonnummer oder eine e-mail-Adresse anzugeben, wo man euch erreichen kann, falls Nachfragen sind. Dann geht es schneller.

Falls noch Fragen sind, könnt Ihr euch gerne an die Sportleiter wenden.

Thomas Funkert
1. Vorsitzender


 Thomas Funkert / 07.05.2011
Kommentare [0] 




Letzte News
Generalversammlung 2020/2021

Landesmeisterschaften 2020

Zugangsdaten fuer Landesmeisterschaften u.ä.





Termine

Trainingstermine Philippsburg 2020


Anzahl Mitglieder
438